Navigation überspringen

faw-btz.de   BTZ Neuwied  Aktuelles  Eyecatcher in Sachen Schreibtischorganisation

Eyecatcher in Sachen Schreibtischorganisation

BTZ Neuwied

Ein Arbeitsplatz will gut organisiert sein. Das gelingt nun einmal mehr, dank der Unterstützung zweier Teilnehmenden aus dem Trainingsbereich Handwerk.

Schreibtisch-Utensilo aus Holz mit drei Fächern, in denen Blöcke, Stifte, eine Schere sowie PostIts zu sehen sind. Bemalt ist die Kiste mit einer grünen Wiese auf der eine braun-weiße Katze sitzt.

Beim Einrichten des Schreibtisches suchte eine Mitarbeiterin nach einem Ordnungssystem, in dem alle wichtigen Sachen gesammelt Platz finden. Daher stellte sie eine Anfrage an den Trainingsbereich Handwerk, um ein individuelles Ordnungssystem anfertigen zu lassen.

Mit den gewünschten Maßen und einer ersten Skizze in der Hand wurden zwei Teilnehmende für das Projekt angefragt [Projektplanung].

Nach einem Briefing ging es los und die Teilnehmenden starteten mit dem Auftrag. Das benötigte Material wurde aus dem Trainingsbereich Lager organisiert [Materialbeschaffung] und mit Unterstützung des Berufstrainers erfolgten Zuschnitte aus Holz [Materialbearbeitung / Umgang mit Maschinen]. Die anschließende Montage der Einzelelemente übernahmen die beiden Teilnehmenden selbstständig und fachgerecht [Montage].

Darauf stimmten die Teilnehmenden mit der Mitarbeiterin farbliche Gestaltungswünsche ab [Kommunikation mit Kunden]. Das Design wurde per Hand vorab skizziert, im Anschluss auf das Holzobjekt übertragen und mit Acrylfarben ausgestaltet [künstlerische Gestaltung / Feinmotorik].

Die Herausforderungen für die Teilnehmenden waren sowohl Arbeiten unter Termindruck, da ein geplanter Trainingsbereichswechsel anstand, als auch die „Kunden“-Anforderungen passend und qualitativ umzusetzen.

Ihre bisher erworbenen handwerklichen Kenntnisse konnten die Teilnehmenden unter Beweis stellen und ihr Selbstwirksamkeits- und Erfolgserleben stärken. 

Für Fragen und Hilfsbedarfe standen jederzeit Berufstrainer*innen, Pädagog*innen, Psycholog*innen und Ergotherapeut*innen zur Verfügung. 

Wir freuen uns sehr, wenn in den Trainingsbereichen kreative Lösungen entstehen und Teilnehmende beispielsweise ein schmuckvolles Kästchen aus Holz anfertigen. Das erleichtert die Schreibtischorganisation. Durch die anschließende farbliche Gestaltung ist das Objekt ein richtiger Blickfänger im Büro geworden.

Herzlichen Dank für diese tolle Arbeit!

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Teaserbild: Junge Frau mit roten Haaren und Brille.

Zurück in Arbeit, mitten ins Leben! – Radiobeitrag zum BTZ Neuwied

BTZ Neuwied Über Aufgaben und Ziele des BTZ Neuwied berichtet BTZ-Leiter Mathias Jonas-Ley in einem Interview des Radiosenders ANTENNE KOBLENZ.

Bildquelle: www.jobville.de

Informativ, praktisch und sicher – die digitale Berufsmesse

BTZ Neuwied Am 16.09.2020 haben die Teilnehmer*innen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB-Reha) an dem online Live-Event „Jobville“ der DASA Arbeitsweltausstellung teilgenommen.

Teaserbild: Junge Frau mit Zertifikat in den Händen.

Premiere im BTZ Neuwied

BTZ Neuwied Zum ersten Mal konnte im BTZ eine ehemalige Teilnehmerin erfolgreich ihre Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft abschließen.

Fünf Personen sitzen an einem Tisch und arbeiten.

Workshop-Woche im BTZ Neuwied: Bewerbung & Vorstellungsgespräch

BTZ Neuwied Wie erkläre ich, dass ich eine berufliche Rehabilitation durchlaufe? Darf ich von meinen Schwächen erzählen? Was soll ich anziehen? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen unsere Teilnehmenden – insbesondere kurz vor dem…

Teaserbild: Werkbank mit Hobelspänen und Werkzeug

Ein Erfahrungsbericht aus dem BTZ Neuwied

BTZ Neuwied Eine ehemalige Teilnehmerin berichtet von ihren Erfahrungen während ihrer Zeit im BTZ.

Teaserbild: Zahnräder und Holz

TOP TEAM TAG

BTZ Neuwied Wie können wir unsere Zusammenarbeit sichtbar machen? Wie schaffen wir es, Außenstehenden die multiprofessionelle Teamarbeit verständlich zu machen?

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles