Navigation überspringen
Foto des BTZ-Gebäudes Im Persiusspeicher in der Zeppelinstraße in Potsdam

BTZ Potsdam

ÜBER UNS: BTZ Potsdam

Das Berufliche Trainingszentrum (BTZ) Potsdam ist eine Spezialeinrichtung zur beruflichen Rehabilitation von jungen und erwachsenen Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Wir beraten, unterstützen und fördern Menschen bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive mit dem Ziel der (Wieder-)Eingliederung in den Arbeitsmarkt.

Auf der Grundlage einer psychischen und sozialen Stabilisierung konzentrieren wir uns gemeinsam auf die berufliche Orientierung, Qualifizierung und nachhaltige Vermittlung in Arbeit. Mittels Training der sozialen Kompetenzen, individuellen Qualifizierungsmodulen und betrieblichen Praktika erfolgt die schrittweise Integration.

++ COVID19-UPDATE: Wir sind weiter für Sie da ++

Foto des BTZ-Gebäudes Im Persiusspeicher in der Zeppelinstraße in Potsdam

Seit über 30 Jahren fördert die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH die berufliche und soziale Entwicklung junger und erwachsener Menschen. Das BTZ Potsdam versteht sich dabei als Teil der psychiatrischen Versorgung innerhalb der gewachsenen Strukturen der Versorgungsregion in und um Potsdam und richtet sich an Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, die nach einer psychiatrischen Erkrankung ohne Arbeit bzw. Ausbildung sind und die mit Hilfe einer beruflichen und psychosozialen Förderung dauerhaft eingegliedert werden können.  

Unsere Ziele sind eine realistische berufliche Orientierung sowie die Entfaltung Ihrer beruflichen Potentiale. Auch sind uns die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit regionaler Unternehmen und Vermittlung qualifizierter Fachkräfte sehr wichtig. Das BTZ Potsdam verfügt über langjährige Kenntnisse in der Beratung, Begleitung, Vermittlung und Unterstützung zur Entwicklung beruflicher Perspektiven. In enger Zusammenarbeit mit den Bedarfsträgern und unseren Netzwerkpartnern erarbeiten wir mit unseren Kund*innen zielorientierte Lösungswege und individuelle Perspektiven. 

Dabei gilt es, die vorhandenen Ressourcen im Rahmen von Kooperationsbeziehungen mit Praktikumsbetrieben im Hinblick auf spätere Integrationsmöglichkeiten zu nutzen. 

Wir arbeiten vor Ort direkt mit dem arcona-Hotel und der Objektverwaltung des Persiusspeichers, mit der Stadt Potsdam, den Unternehmen und Verbänden aus Industrie und Wirtschaft, mit ambulanten und stationären Einrichtungen und Diensten zusammen sowie mit Vereinen, Selbsthilfe- und Angehörigengruppen.

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung – als Dienstleister und als Arbeitgeber … besuchen Sie auch unser Stellenportal!

Geprüfte Qualität nach DIN EN ISO 9001 und zugelassener Bildungsträger nach AZAV.

Unsere Leistungen:

 

AKTUELLES AUS DEM BTZ POTSDAM

Alle Beiträge

UNSER STANDORT: Kontakt & Anfahrt

BTZ Potsdam
Zeppelinstraße 136
14471 Potsdam

Öffnungszeiten:

IHRE ANSPRECHPARTNER*INNEN

Margit Lücke

Leiterin des BTZ Potsdam

Telefon: +49 331 237380-12
Fax: +49 331 237380-10
E-Mail: margit.luecke@faw.de

Anne Schiwek

stv. Leiterin des BTZ Potsdam & Koordinatorin psychosozialer Dienst

Telefon: 00331 237380-14
Fax: 0331 237380-10
E-Mail: anne.schiwek@faw.de

Thomas Bergmann

komm. Koordinator berufliche Trainingsbereiche

Telefon: 0331 237380-20
Fax: 0331 237380-10
E-Mail: thomas.bergmann@faw.de

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Sie interessieren sich für die Arbeit der BTZ der FAW? Wir sind stets auf der Suche nach (Sozial)Pädagog*innen und Psycholog*innen sowie Trainer*innen und Coaches, die uns unterstützen wollen. Hier finden Sie alle Stellenausschreibungen in der Region.

Zum Karriereportal