Navigation überspringen

faw-btz.de   BTZ Jena  Aktuelles  Mein Praktikum im BTZ Jena

Mein Praktikum im BTZ Jena

BTZ Jena

Stefanie G. studiert Soziale Arbeit in Jena. In diesem Rahmen hat sie ein siebenwöchiges Praktikum im BTZ absolviert und berichtet von ihren Erfahrungen.

Hand mit Blumenstrauß

Im Rahmen meines „Soziale Arbeit“-Studiums erhielt ich die Möglichkeit, als Praktikantin im Bereich der Abklärung der beruflichen Eignung / Arbeitserprobung (AEAP) im BTZ Jena tätig zu sein. Von Anfang an wurde ich herzlich in den Mitarbeiterkreis aufgenommen und fühlte mich sofort als Teil des Teams. 

Ich durfte mich mit den verschiedensten Bereichen des Hauses und den unterschiedlichen Abläufen der Maßnahmen vertraut machen und bekam stets die Gelegenheit bei sozialpädagogischen Angeboten und diagnostischen Verfahren dabei zu sein. Zeitweilig durfte ich sogar in die Rolle als Teilnehmerin schlüpfen und an Testungen mit anschließender Auswertung teilnehmen.

Das Team des BTZ legte großen Wert auf meine Ansichten und Beobachtungen in Gesprächen, wenn es darum ging, Gruppendynamiken und individuelle Eigenschaften einzuschätzen oder Abläufe neu zu strukturieren.

Die Zeit in der AEAP verging wie im Flug und ich konnte unheimlich viel über dieses Arbeitsfeld lernen. Durch meine Teilnahme an den Eignungserprobungen lernte ich nicht nur die Stärken und Schwächen der Teilnehmenden kennen, sondern erfuhr nebenbei auch noch eine Menge über mich selbst.

Ich verlasse das BTZ mit einem neuen, großen Wissensschatz und einer beruflichen Orientierung für die Zukunft.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Feedback eines Teilnehmers, geschrieben auf ein Papier in Wolkenform

Erfolgreicher Start ins neue Ausbildungsjahr

BTZ Jena Wir verabschieden unsere Teilnehmenden der BvB und begrüßen die neuen Azubis und BvBler.

Angehörige und Teilnehmende beim gemütlichen Zusammensein

Woche der seelischen Gesundheit – Angehörigentag im BTZ Jena

BTZ Jena Am 14. Oktober kamen im BTZ Jena Eltern, Großeltern, ehemalige Lehrer*innen und Teilnehmende der BvB-Auster in großer Runde und entspannter Atmosphäre zu einem Angehörigencafé zusammen.

Symbolbild Jubel

Unsere Türen sind wieder geöffnet!

BTZ Jena Das BTZ Jena ist ab 10.05.2021 wieder in Teilpräsenz geöffnet.

Zwei Personen steigen die Stufen einer Steintreppe hoch

Meine Zeit im Beruflichen Training

BTZ Jena Anne B. berichtet von ihrer Zeit im Beruflichen Training – mit allen Höhen und Tiefen.

Stift schreibt Dankeschön auf Englisch auf ein Blatt Papier

Meine Zeit in der AUSTER

BTZ Jena Lisa D., Teilnehmende der Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme für Menschen mit Autismus-Spektrumstörung „AUSTER“ gelang es im Leistungsverlauf einen betrieblichen Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellten zu erlangen. Ihre…

Teilnehmer des BTZ arbeitet am Laptop in Homeoffice.

Erfolgsgeschichte Herr D. – Motiviert durch die Corona-Zeit

BTZ Jena Herr D. absolvierte ein Berufliches Training im BTZ Jena und kam trotz Corona motiviert durch die Home-Office-Phase und absolvierte seine Probezeit.

Logo Apetito

Neues Cateringkonzept im BTZ Jena

BTZ Jena Ab März starten wir mit einem neuen Cateringkonzept in der Mittagsversorgung.

Teaserbild: Fachtag Autismus in Jena

Fachtag Autismus am 30.06.2022 in Jena

BTZ Jena Die „AUSTER“ des BTZ Jena erleben! – Fachtag am 30.06.2022

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles